FAQ

Häufig gestellte Fragen (FAQ) Teil 1

 

Hier beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen zu Ihrer Online-Bestellung. Sollte eine Ihrer Fragen unbeantwortet bleiben, melden Sie sich bitte bei unserem Service-Team. Wir helfen Ihnen bei Ihren Fragen zum Bestellvorgang und beraten Sie bei der Auswahl ihrer Kosmetikartikel und Accessoires immer wieder gerne.

Häufig gestellte Fragen & Antworten zu Ihrer Online-Bestellung

 

BESTELLUNG & BEZAHLUNG

Frage: Wie erfolgt meine Online-Bestellung schnell und bequem?

Um den Ablauf Ihres Online-Einkaufs so bequem wie möglich zu gestalten, befolgen Sie bitte einfach nachstehende Schritte, die Ihnen bei der Online-Bestellung garantiert weiter helfen.

1. Über den Button "In den Warenkorb" können Sie die gewünschte Anzahl des zuvor ausgesuchten Artikels bequem mit einem Klick Ihrem Warenkorb hinzufügen.

2. In Ihrem Warenkorb können Sie die Anzahl der Artikel auch nachträglich noch verändern: Dazu Wählen Sie in der Dropdown-Liste "Anzahl" und geben einfach eine neue Anzahl ein. In unserem Shopsystem wird automatisch der Gesamtkaufpreis sofort neu errechnet.

3. Nachdem Sie alle Artikel entsprechend der gewünschten Anzahl in den Warenkorb abgelegt haben, klicken Sie im Warenkorb auf den Button "Zur Kasse gehen".

4. Nun geben Sie bitte Ihre gültige Versandadresse ein und wählen die gewünschte Versand- und Zahlungsweise aus.

5. Im letzten Schritt Ihres Online-Einkaufs erhalten Sie eine genaue Übersicht zu Ihrer Bestellung.

Bei den Bezahlmöglichkeiten "Überweisung/Vorkasse" und "Nachnahme" wird mit Betätigung des Buttons "Kaufen" eine verbindliche Bestellung abgeschickt.

Bei der Zahlungsart "PayPal" gelangen Sie über den Button "Kaufen" zur Zahlungsabwicklung des Anbieters. Nach erfolgter Zahlung wird eine verbindliche Bestellung abgesendet und Sie werden automatisch zurück zum Shop geleitet, wo Ihnen die Bestellbestätigung angezeigt wird.

6. Nach jeder erfolgreichen Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung per E-Mail. Diese E-Mail enthält nochmals alle für Sie wichtigen Informationen zu Ihrer Online-Bestellung.

 

Frage: Welche Bezahlmöglichkeiten habe ich für meine Online-Bestellung?

Für einen reibungslosen Ablauf Ihres Online-Einkaufs können wir Ihnen im Online-Kosmetikshop folgende Bezahlmöglichkeiten anbieten:

1. PayPal: Mit PayPal können Zahlungen im Internet sicher, schnell und bequem durchgeführt werden.

2. Überweisung / Vorkasse mit 3% Skonto: Unsere Bankdaten erhalten Sie nach Abschluss des Kaufes. Nach Zahlungseingang versenden wir umgehend die von Ihnen online bestellte Ware.

3. Sofortüberweisung mit 3% Skonto: über Dienstleister Heidelpay

4. Nachnahme: Bei Zahlung per Nachnahme - nur innerhalb Deutschlands - bezahlen Sie den Rechnungsbetrag bei Anlieferung und Übergabe direkt beim jeweiligen Paketdienstzusteller. Es fallen Nachnahmegebühren in Höhe von 2,00 EUR an. Bitte beachten Sie, dass zudem direkt beim Zusteller eine Zahlkartengebühr in Höhe von 2,00 EUR entrichtet werden muss.

5. Rechnung: Bei Zahlung per Rechnung - nur innerhalb Deutschlands - beträgt das Zahlungsziel 14 Tage

6. Kreditkarte: Zahlung per Visa Card / Master Card über Dienstleister Heidelpay

 

VERSAND & LIEFERZEIT

Wie erfolgt der Versand und welche Lieferzeit sollte ich idealerweise einplanen?

Unser Versandpartner innerhalb Deutschlands ist der DHL Paketservice. Eingehenden Online-Bestellungen zu Kosmetikprodukten und Accessoires werden sofort von uns bearbeitet und unmittelbar nach Zahlungseingang versendet. Online-Bestellungen per Nachnahme werden auch sofort nach dem Bestelleingang an die von Ihnen angegebene Lieferadresse geschickt.

Die Versanddauer mit dem DHL Paketservice beträgt im Idealfall 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands. Die Versanddauer an internationale Bestellkunden über den Hermes Paketdienst - die Alternative für den Paketversand ins EU-Ausland - oder mit dem DHL Paketservice in Nicht-EU-Staaten beträgt mitunter 5-10 Werktage. Bitte beachten Sie dabei unsere Übersicht zu den Versandkosten in die EU- sowie in die Nicht-EU-Länder entsprechend des Bestellwertes. Eine Lieferung an eine DHL Packstationen ist ebenfalls möglich. Sie erhalten am Tag des Versands Ihrer Bestellung immer eine Versand-E-Mail mit der Paketnummer an die angegebene E-Mail.


RETOUREN & RÜCKSENDUNG

Frage: Was muss ich bei Retouren oder bei Rückgabe von Produkten beachten?

Für gewünschte Retouren, eventuelle Rücksendungen bei einem Produktumtausch kontaktieren Sie bitte immer vorher unser Service-Team per E-Mail. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung entsprechend der in unseren AGB definierten Fristen zurückzusenden - zu widerrufen.

Bitte teilen Sie uns dazu mit, wenn Sie den ungeöffneten Artikel an uns zurücksenden möchten. 

Bitte beachten Sie, dass einzelne Artikel sowie Produkt-Sets von Ihnen immer vollständig und originalverpackt zurückgesendet werden müssen. Sobald die Ware bei uns ankommt, erstatten wir Ihnen den entsprechenden Zahlbetrag zurück. Wenn Sie auf Rechnung bestellt haben, ziehen Sie bitte einfach den entsprechenden Anteil vom Gesamtrechnungsbetrag ab.

Wenn Sie mit Kreditkarte (Visa Card /Master Card) bezahlt oder aber den Zahlbetrag per PayPal beglichen haben, erhalten Sie von uns per E-Mail eine Bestätigung über den jeweiligen Warenwert und die Rückbuchung des Betrages. Sollte bei uns keine E-Mail- Adresse ihrerseits vorliegen, erfolgt eine Benachrichtigung an die angegebene Rechnungsadresse postalisch.


Häufig gestellte Fragen (FAQ) Teil2


Hier beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen zu Ihrer Online-Kosmetik. Sollte eine Ihrer Fragen unbeantwortet bleiben, melden Sie sich bitte bei uns. Wir beraten Sie bei der Auswahl Ihrer Kosmetikartikel und Accessoires sehr gerne und freuen uns auf jede Kundenbestellung.

Häufig gestellte Fragen & Antworten zu Ihrer Online-Kosmetik

 

Akne

Wann sollte eine gezielte Akne-Behandlung erfolgen?

Wenn die Talgdrüsen verstopfen und dadurch Entzündungen der Haut entstehen. Neben einer medizinischen Behandlung durch einen Hautarzt ist es sinnvoll, regelmäßig spezielle kosmetische Gesichtsbehandlungen bei einer Kosmetikerin durchführen zu lassen, die die Haut professionell reinigt und behandelt. Wichtig hierbei ist es, die Geduld zu bewahren, da es oftmals einige Wochen oder sogar Monate dauert, bevor sich das Hautbild bessert.

Ampullen

Welche Tendenzen bei der Verwendung von Wirkstoffkonzentraten gibt es?

Ampullen gefüllt mit hochkonzentrierten Wirkstoffen gibt es für die unterschiedlichen Hauttypen, die im Online-Kosmetikshop voll im Trend stehen. Nichts ist einfacher als die Anwendung von pflegenden Wirkstoffkonzentraten aus der Ampulle für unterwegs oder für eine spezielle Kur.

Augenlider

Was lindert meine geschwollenen Augenlider?

Bei geschwollenen Augenlidern handelt es sich meistens um Wasseransammlungen im Gewebe. Ein leichtes Augenkonturen-Gel erfrischt, kühlt angenehm und lindert so die Schwellungen. Morgens nach der Reinigung sanft auf die Augenpartie auftragen.

Anti Aging

Ab welchem Alter sollte ich mit der Anti-Falten-Pflege beginnen?

Das ist individuell sehr unterschiedlich und natürlich vom Hautzustand abhängig. Wenn noch keine Falten vorhanden sind, empfiehlt sich eine vorbeugende Pflege. Bei ersten Anzeichen von Fältchen, ist die richtige Pflege entscheidend. Reife Haut, die mehr Fältchen und Falten aufweist, braucht eine aufbauende Pflege. In bestimmten Situationen braucht die gereifte, trockene Haut besonders viel Feuchtigkeit. Dann ist eine Kuranwendung genau das Richtige.

Cleansing

Wie oft sollte meine Gesichtsreinigung erfolgen?

Zweimal täglich. Morgens, um Schweißablagerungen oder Talgablagerungen zu beseitigen, die sich während der Nacht gebildet haben. Abends, um Make up Rückstände oder Unreinheiten zu entfernen.

Couperose

Was kann ich bei Couperose tun?

Unschöne rote Äderchen sind eine bleibende Erweiterung der Hautgefäße an der Hautoberfläche, eine anlagebedingte Bindegewebsschwäche der Gesichtspartie. Empfehlenswert ist es daher frühzeitig ein naturkosmetisches Straffungsgel vorbeugend anzuwenden. Spätere vermehrt auftretenden rote Äderchen werden gemildert und die Ausweitung eingedämmt. Generell gilt, das Gesicht mit beruhigenden, ausgleichenden und gefäßstärkenden Mitteln zu pflegen.

Gesichtspartie

Was muss ich bei der Reinigung meiner trockenen Gesichtspartie beachten?

Bei trockener Haut sollte auf die Benutzung von Seifen verzichtet werden. Eine Reinigungsmilch mit rückfettenden Wirkstoffen reinigt das angespannte Gesicht gründlich ohne auszutrocknen. Anschließend sollte der pH-Wert der Haut mit einem beruhigenden Gesichtswasser ohne Alkohol reguliert und die tonisierte Gesichtspartie gut eingecremt werden.

Hautalterung

Wodurch wird unsere Hautalterung beeinflusst?

Die ersten Anzeichen der Hautalterung sind kleinere Fältchen auf der Stirn und um die Augen, beginnen bereits mit dem 20. Lebensjahr und sind sehr individuell. Die Hautalterung wird sowohl durch genetische Faktoren als auch durch wirkende Umweltfaktoren beeinflusst. Zu den Umwelteinflüssen gehören Sonne, Solarien (UV-Strahlung), Rauchen (Freie Radikale), ungesunde Ernährung (Unterversorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen) und Schlafdefizit.

Hautrötung

Auf einige Kosmetikprodukte reagiert meine Haut mit Rötungen. Wie kann ich sichergehen, dass ich das bestellte Produkt vertrage?

Es könnte sich dabei um eine Unverträglichkeit auf bestimmte Inhaltsstoffe in der benutzten Kosmetik handeln. In diesem Fall sollte ein Allergietest beim Arzt durchgeführt werden. Produkte für die Pflege von sensibler Haut eignen sich daher besonders gut. Sie können bei Fragen zu speziellen Produkten unser Service-Team oder den Hersteller direkt kontaktieren.

Hauttypen

Welche prägnanten Unterschiede haben die verschiedenen Hauttypen?

Empfindliche Haut

Haut kann von ihrer Natur her empfindlich sein. Sie reagiert dann meist gestresst mit Rötungen, Irritationen und unangenehmen Spannungen. Häufig beschleunigt ein permanent unausgeglichener Hautzustand den Alterungsprozess und die Haut wirkt fleckig, schuppig und neigt zunehmend zu Linien und Falten.

Trockene & Feuchtigkeitsarme Haut

Trockene oder feuchtigkeitsarme Haut hat zu wenig Fett oder Feuchtigkeit. Sie zeigt sich dadurch meist rau und schuppig, weniger elastisch und geschmeidig, so dass vor allem nach einer gründlichen Reinigung unangenehme Spannungsgefühle auftreten können.

Mischhaut & Fettige Haut

Die Mischhaut zeichnet sich durch teils sehr trockene, teils ölige Hautpartien aus. Während die Wangenpartie im Gesicht meist Feuchtigkeitsmangel aufweist, glänzt die T-Zone ölig und hat deutlich erweiterte Poren. Bei fettiger Haut erscheint die komplette Gesichtspartie ölig und glänzend. Gerade dort sind oft Mitesser oder Pickel sichtbar.

Reife & Anspruchsvolle Haut

Hautalterung ist ein natürlicher Prozess, der in mehreren Phasen etwa ab dem 30.Lebensjahr fortschreitet. Die Faltenausprägung nimmt zu und die Hautspannung lässt nach. Daher bieten Pflegeprodukte nicht nur Spezialwirkstoffe zur Reduzierung der Faltentiefe und sichtbare Glättung der Haut, sondern dienen der Vorbeugung von Falten und vorzeitiger Hautalterung.

Unreine Haut

In der Pubertät sind Mitesser oder Pickel eher die Regel als die Ausnahme. Doch nicht immer verschwinden die störenden Begleiterscheinungen mit dem Erreichen des Erwachsenenalters von allein. Durch die gezielte Anwendung spezieller Pflegeprodukte wird die Haut mit Spezialwirkstoffen versorgt, die Unreinheiten reduzieren, den Teint klären und das Hautbild sichtbar verfeinern. Zusätzlich beinhalten auf den Hauttyp abgestimmte Pflegesysteme Spezialprodukte, die neben der hautklärenden Wirkung auch eine unterstützende glättende und straffende Anti-Falten-Wirkung erzielen können.

Junge Haut

Meistens ist junge Haut unkompliziert und benötigt eine Basispflege mit den wichtigsten Wirkstoffen für die Grundbedürfnisse der Haut.

Kollagen

Was bewirkt das Kollagen in meiner Haut?

Kollagen dient dem Schutz der oberen Epidermis und ist für die Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortlich. Junge Haut besteht bis zu 70 Prozent aus Kollagen. Bedingt durch die biologische Hautalterung, freie Radikale und UV-Strahlen wird Kollagen abgebaut und die Neubildung lässt im reiferen Alter nach. Das führt zu Faltenbildung, Verlust der Spannkraft und Festigkeit der Haut. Die Anwendung spezieller Anti Aging Produkte regen den Kollagenaufbau wieder an und wirken dabei gezielt der Hautalterung entgegen.

Kosmetika

Wie lange kann ich Kosmetikprodukte nach dem Öffnen benutzen?

Nach dem Öffnen behalten die Kosmetikprodukte mindestens drei Monate ihre volle Wirksamkeit. Daher sollten angefangene Artikel immer gut verschlossen sowie vor großer Hitze- und direkter Lichteinwirkung stets geschützt aufbewahrt werden. Außerdem sind die Hinweise des Herstellers auf der Verpackung immer maßgebend.

Lachfalten

Können Lachfalten verhindert werden?

Lachfalten sind Ausdruck der Persönlichkeit. Diese Mimikfalten oder sogenannte Krähenfüße prägen das Gesicht und lassen sich nicht verhindern. Mit Hilfe einer Augencreme oder einem speziellen Augenserum kann die Austrocknung der Haut rings um die Augenpartie und der Elastizitätsverlust verzögert werden.

Lidschatten

Was macht den Eyeshadow Base so besonders?

Eyeshadow Base verhindert das Absetzen von Lidschatten in der Lidfalte und verbessert die Haltbarkeit, Farbintensität und Leuchtkraft. Der Lidschatten lässt sich leicht auftragen, gut verteilen und haftet länger. Kleinere Partikel können sich so nicht ablösen, was insbesondere für Kontaktlinsenträgerinnen ideal ist.

Männerkosmetik

Welche speziellen Kosmetikprodukte sind besonders für Männer geeignet?

Männer bevorzugen in der Regel leichtere Emulsionen, da es der männlichen Haut überwiegend an Feuchtigkeit und nicht an Fett mangelt. Für die besonderen Bedürfnisse der strapazierten Männerhaut haben die Top-Markenhersteller auch sehr spezielle Männerpflegeserien entwickelt.

Masken

Wozu genau dient eigentlich eine Gesichtsmaske?

Beim Auftragen einer Maske kommt es zum vorübergehenden Verschluss der Haut, der die Poren erweitert. Dadurch können die Wirkstoffe durch die Poren besser in die Haut gelangen. Schon nach kürzester Zeit können Sie ein Ergebnis sehen. Das Gesicht wirkt frisch und belebt, die tägliche Pflege wird optimiert oder ergänzt. Spezielle Pflegemasken spenden Feuchtigkeit und lassen so Trockenheitsfältchen verschwinden.

Nachtpflege

Ist es empfehlenswert regelmäßig eine Nachtcreme zu benutzen?

Ja, denn Nachtcremes sind meistens reichhaltiger als Tagescremes. In der Nacht, wenn der Körper zur Ruhe kommt, kann sich die Haut viel besser regenerieren, ist aufnahmefähiger für diese speziellen Pflegeprodukte. Dadurch wirkt die Haut morgens frisch und ausgeruht, fühlt sich sanft gepflegt an.

Peelings

Wozu dient die Anwendung eines Peelings?

Bei müder und zu Unreinheiten neigender Haut dient ein Peeling beispielsweise der Vorbereitung für eine Ampullenkur, um für die entsprechende Hautpartie eine optimale Wirkung zu erzielen.
Problemzonen

Was kann ich neben regelmäßigem Sporttreiben gegen meine Problemzonen tun?

Neben einer ausgewogenen Ernährung und dem regelmäßigen Sporttreiben können die Konturen des Körpers auch mit Hilfe durchblutungsfördernder Maßnahmen verbessert werden. Bei der täglichen Körperpflege sind Massagen und Peelings oder ein Besuch im Kosmetikinstitut empfehlenswert.

Puder

Worin unterscheiden sich Fixing Puder und Bronzing Puder?

Transparenter Spezialpuder fixiert die Camouflage-Creme und macht sie wasserfest, ist zudem für das perfekte Fixieren von Make up geeignet und erhöht die Haltbarkeit von Lippenstiften. Bronzing Puder verleiht der Haut eine natürlich aussehende Bräune, ist wasserabweisend und auch als natürlich aussehendes Rouge anwendbar.

Schwangerschaftsstreifen

Ist die tägliche Pflege zum Schutz vor Schwangerschaftsstreifen empfehlenswert?

Ob und wie gut die Haut die extreme Dehnung des wachsenden Baby-Bauchs verkraftet, ist bei jeder Frau unterschiedlich, da es auf die Elastizität ihres Bindegewebes ankommt. Ganz ausschließen, dass es zur Streifenbildung kommt, kann keine Frau und muss selbst dafür sorgen, dass ihr Bindegewebe in der Schwangerschaft elastisch bleibt. Dazu gehört tägliche Disziplin.

Sonnenpflege

Warum gehört Sonnenpflege mit Lichtschutz zum Standardprogramm im Urlaub?

Mit dem Sonnenschutz verändert sich die Hautfarbe langsamer, doch die Bräune wird schöner und von längerer Dauer. Während des Sonnenbadens und nach dem Aufenthalt im Wasser sollten Sie unbedingt Nachcremen, um die Schutzleistung aufrecht zu erhalten und danach die Haut immer mit einer Feuchtigkeit spendenden After-Sun-Lotionen verwöhnen.

Teint

Was verhilft mir zu einem makellosen Teint?

Foundation

Ein makelloser Teint ist nicht jedem von Natur aus gegeben. Mit speziellen Make up Produkten können Sie kleine Unvollkommenheiten kaschieren, Gesichtszüge konturieren oder glänzende Partien mattieren. Eine Foundation lässt ihren Teint frisch und gleichmäßig erstrahlen.

Concealer

Mit der Anwendung von einem Concealer können Sie kleine Linien und Schatten wirkungsvoll kaschieren und ihren Teint perfektionieren.

Eyeliner

Der Lidstrich ist ein wesentliches Make up Instrument. Mit der Anwendung von einem Eyeliner können Sie ihren Blick intensivieren und die Augen ausdrucksstark und anziehend wirken lassen

Mascara

Zu einem perfekten Augen-Make-up gehört immer Mascara, egal ob ihre Wimpern kurz oder lang, dicht oder nur dezent sichtbar sind. Entscheidend ist, dass Sie die richtige Wimperntusche und Wimpernbürste für perfekt gestylte Wimpern auswählen.

Kajal

Der Kajalstift gehört zu den Make-up-Klassikern und darf in keiner Schminktasche fehlen. Kajal auftragen ist beim Make up ein wichtiger Schritt der ihr Styling perfektioniert.

Tonika

Ist ein Gesichtswasser zu empfehlen, wenn ich bereits eine Reinigungsmilch benutze?

Ja, ein Gesichtswasser bereitet die Haut optimal auf die anschließende Pflege vor. Gesichtswasser mit Alkohol hat eine desinfizierende, erfrischende Wirkung. Für verschiedene Hauttypen werden unterschiedliche Gesichtswässer angeboten, die die Haut auf den optimalen pH-Wert einstellen.

Winterpflege

Wie viel Sonnenschutz braucht die Haut im Winter?

Der Lichtschutzfaktor sollte, wie im Sommer, nach der Hautpigmentierung und nach der Intensität der UV-Strahlung ausgewählt werden. Daher empfiehlt sich im Winter eher ein Produkt mit stärker fettenden Eigenschaften. Wer zu Akne neigt, bleibt besser beim fettarmen Sonnenschutz-Gel.

 

Ihre zuletzt angesehenen Kosmetik Produkte